Kasermandl für Schlinser Bergkäse

Bei der österreichweiten Prämierung auf der Fachmesse „Inter-Agrar“ in Wieselburg durfte sich die Dorfsennerei Schlins über die höchste Auszeichnung freuen – das Kasermandl in Gold 2016 für den  Vorarlberger Bergkäse würzig. Mit einem Maximum von 100 Punkten bei den Kriterien Aussehen, Konsistenz, Geschmack und Geruch hat das hochwertige Produkt aus Schlins von der Fachjury nicht nur die Goldmedaille verliehen bekommen, sondern sich auch im österreichweiten Vergleich mit anderen Gold-Hartkäsen durchgesetzt. Schließlich kann pro Kategorie immer nur ein Kasermandl verliehen werden. 

„Wir waren erfolgreich – auch unsere Sennereibutter hat überzeugt und die Goldmedaille geholt“, erklärt Meistersenner Thomas Kaufmann stolz.

Ein wesentlicher Grund für den Erfolg der Dorfsennerei Schlins liegt im Können der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch in der schmackhaften Heumilch, die von den acht Milchlieferanten täglich frisch angeliefert wird. 


Kasermandl PDF